Burger gewinnt letztes Rennen und ist Vize-Meister holländische Meisterschaft Procup 1000

Burger Only 13-10-2018

Thorsten Burger startete die beiden letzten Rennen der Saison am Samstag, den 13. Oktober, aus einer sechsten Startposition. Im ersten Rennen fuhr er schnell an der Spitze und kämpfte bis zum Ziel um den ersten Platz. Schließlich fuhr er mit 0,069 Sekunden Differenz auf dem 2. Platz. Im zweiten Rennen lag er nach einer Runde in Führung und baute seinen Vorsprung auf 15 Sekunden aus. Das Rennen endete er als Sieger. Beide Rennen fuhr er mehrere Runden im 1,46.

Bilder: Wegraceinfo.nl/Ad Kievit

In diesem Jahr gingen wertvolle Punkte verloren wegen der Abwesenheit bei das Doppeltrennen in Dijon, wegen Autopanne, aber mit ein 2. Platz und den Sieg im letzten 2 Rennen, landete “Burger Only” auf dem 2. Platz in der Meisterschaft, eine super Leistung!

Endgültige Rangliste

Tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.